Weissdorn - die pflanze des Monats  September

Der Weissdorn und seine Herzensgaben - da lohnt es sich, genauer hinzuschauen. Der Strauch, der oft an der wilden Hecke anzutreffen ist, zeigt uns seine Herzenssprache zu jeder Jahreszeit. Mit allen Sinnen geben wir uns im September dieser Pflanze des Monats hin.


Harfenklang & wilde Früchte

Erleben der herbstlichen Natur mit all ihren Düften und Farben.
Heckenfrüchte erkennen und erfahren wie man sie nutzen kann.
Singend und wandernd dem Klang der Harfe lauschen.
16.09.2020
18:00 - 20:00 Uhr
Preis: 30:00 €
Treffpunkt: Kräutercafé, Geilenkausener Str. 12, 51545 Waldbröl
Mit Astrid Saubert und Lorena Wolfewicz
Tickets können im Kräutercafé erworben werden oder wir schicken sie euch nach Zahlungseingang zu.
Die Tickets können nicht zurück gegeben werden, sie sind jedoch übertragbar.
Sollte die Veranstaltung von unserer Seite abgesagt werden, erstatten wir den vollen Preis.
Anmeldung unter dem Button Kontakt oben im Menü.


Wandern mit Eseln

Nach Absprache könnt Ihr an einer Eselwanderung  durch unsere wunderschöne Oberbergische Natur mit Gislinde Schumacher teilnehmen.

Das kostet 20,00 € pro mitlaufendem Esel und macht total viel Spaß :-) Bilder dazu findet Ihr bei facebook, wenn Ihr "Unterwegs mit Eseln" eingebt. Telefonisch könnt Ihr Gislinde unter 0157-37034 066 oder via E-Mail:  Gislinde-Schumacher@web.de erreichen.

Gerade Kinder lieben die Esel und deshalb ist so eine Wanderung auch als Programmpunkt für einen unvergesslichen Kindergeburtstag ein Highlight.

Gerne könnt Ihr auch ein Picknick für die Stärkung unterwegs, im Kräutercafé dazu buchen. Wir bereiten gerne alles für Euch vor. Ihr könnt es Euch natürlich auch gerne bei uns gemütlich machen und bei einer erfrischenden Kräuterlimonade und einer leckeren Waffel, das Erlebte nachklingen lassen.


Räuchern in der Weihnachtszeit und in den Rauhnächten

Räuchern in der Weihnachtszeit und „zwischen den Jahren“
In unserem Kulturkreis finden Räucherrituale traditionell in der Zeit zwischen dem Heiligen Abend, dem 24.12., und dem Vorabend zum Fest der Heiligen Dreikönige statt. Geräuchert wird abends und „in die Nacht hinein“, weshalb dieser Zeitraum von 12 Tagen „Rau(ch)nächte“ heißt. Mit diesen Ritualen verabschiedet man sich vom alten Jahr, reinigt Haus und Hof, lässt symbolisch Altes los und öffnet sich für das
für das Neue Jahr.

Bei einer Räucherung mit den jeweils passenden Pflanzen begrüßen wir die Monate des neuen Jahres.

 

27.12.2020: Begrüßung der Monate Januar, Februar, März 2021

29.12.2020: Begrüßung der Monate April, Mai, Juni 2021

02.01.2021: Begrüßung der Monate Juli, August, September 2021

05.01.2021: Begrüßung der Monate Oktober, November, Dezember 2021

 

Treffpunkt: Kräutercafé, Geilenkausener Str. 12, 51545 Waldbröl

Uhrzeit: 18:30 - 20:30 Uhr

Kosten: 25,00 € incl. eine Tasse Tee, Skript und einem Glücksbringer für das kommende Jahr.

Anmeldung: über den Button Kontakt oder unter 0175 -79160 73