Kräuterspaziergang mit Menü

Wir laufen durch die wunderschöne Oberbergische Natur und halten Ausschau nach "wilden Genüssen", während in der Küche schon eifrig für uns gebruzelt wird.

Wieder im Kräutercafé angekommen, genießen wir einen Aperitif. Danach laben wir uns an einem 4 Gänge Menü mit wilden Zutaten.

 

Menü

 

Ziegenkäse im Blätterteigmantel

mit Löwenzahnblüten - Chutney

***

Ravioli hausgemacht gefüllt mit

Wildkräuter - Ricotta

in Tomaten - Zitronenthymian Butter

***

Rehrücken im Speckmantel

Brennessel Aligot

Salat mit wilden Kräutern

oder

Spaghetti mit Fichtenspitzen - Pesto

geschmolzenen Tomaten, Haselnusshobeln und Parmesan

***

Schlehen Tiramisu

 

 

Unter der Leitung von Astrid Saubert

Termin: 07. 08.2021

Treffpunkt: Kräutercafé, Geilenkausener Str. 12, 51545 Waldbröl

Uhrzeit: ab 17:00 Uhr

Kosten: Kräuterführung inkl. Menü und Aperitif

Mit Rehrücken im Hauptgang 59,00 € pro Person

Mit Spaghetti im Hauptgang 49,00 € pro Person

Weitere Getränke werden separat berechnet.

 

Anmeldung bis zum 31.07.2021

unter dem Button oben im Menü oder telefonisch 0175-79160 73 oder E-Mail: kraeutercafe@gmail.com

 


Aphrodites Kinder                                 Die Pflanze der Sinnlichkeit

Überall, wo Aphrodite mit ihren schneeweißen Füßen den Boden berührte, entsprossen der Erde die schönsten Blumen, die aromatischsten Kräuter und seltensten Sträucher.
Der warme Monat August ist die perfekte Zeit um den sinnlichen Pflanzen auf die Spur zu gehen. Es geht um Pflanzen, die unsere Sinne und Sinnlichkeit berühren und - Lust auf mehr- machen.

Seminar im Kräutercafé (keine Wanderung), Pflanzenvorstellung mit dazugehörigem schriftlichen Konzept und vielen Sinneserfahrungen z. B. Geschmacksproben.

Unter der Leitung von Jasmin Dziemba

Termin: 13.08.2021

Treffpunkt: Kräutercafé, Geilenkausener str. 12, 51545 Waldbröl

Uhrzeit: 17:00 - 20:00 Uhr

Kosten: 36,00 €

 


Die Pflanze des Monats

Die Pflanze des Monats Juli ist das Gänseblümchen. Sie liebt mich, sie liebt mich nicht, sie liebt mich....dieses Orakel kennt sicher fast jede*r. Was die Pflanze sonst noch alles zu bieten hat erfahrt ihr in unserem Wildpflanzen - Praxisseminar unter der Leitung von Jasmin Dziemba.

Anmeldung unter dem Button oben im Menü, telefonisch unter 0175-79160 73 oder -Mail:

kraeutercafe@gmail.com.

Wir freuen uns auf euch :))

Anmeldungen bitte schriftlich mit Angabe der Telefonnummer unter kraeutercafé@gmail.com.

Oder oben über den Button Kontakt.


Naturkosmetik für die besinnliche Adventszeit

Naturkosmetik für die besinnliche Adventszeit
Wir widmen uns im gemütlichen Ambiente des Kräutercafés der Pflege der Haut.
Im Winter will sich unsere Haut wohl fühlen & ganz besonders beachtet werden. Die Besonderheit liegt in der Mousse Herstellung, die sich luftig, zart und ganz weich auf dem Körper anfühlt.
Wir zaubern eine Körperpflege mit wohlig wärmenden Düften wie Vanille, Zimt & Mandarine. Auch in der Auswahl der Pflegeöle wird es neben der Shea Butter  hochwertige Öle geben, die Dich an Weihnachten erinnern. Lass Dich überraschen!

Genauso kreieren wir ein Lippenbalsam, was Dich gut durch den Winter bringt.
Der Gedanke ist auch, für Eure Liebsten ein selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk entstehen zu lassen.

In diesem Seminar geht es neben der Umsetzung Eurer selbst hergestellten  Naturkosmetik, um wesentliche Handgriffe in der Vor- und Nachbereitung, um passende Öle für die Hautpflege und weiteren sinnvollen Informationen aus der Pflanzenwelt, wozu auch die ätherischen Öle gehören. Mitzubringen sind an diesem Tag eine Schürze, der obligatorische Mundschutz und bei Bedarf ein echtes ätherisches Öl, was Du besonders gern magst. Alle weiteren Zutaten & ein Repertoire an Ölen stellen wir Euch selbstverständlich zur Verfügung. Jeder Teilnehmer nimmt sein eigenes hautpflegendes Mousse & ein Lippenbalsam mit nach Hause, bekommt eine Gebrauchsanleitung für einen sicheren Umgang mit an die Hand.
Für weitere Tiegel & Inhaltsstoffe ist auch gesorgt , z. B. wenn Ihr es weiter verschenken wollt.

Freut Euch auf eine besinnliche Zeit
 
 
   
 

Wandern mit Eseln

Nach Absprache könnt Ihr an einer Eselwanderung  durch unsere wunderschöne Oberbergische Natur mit Gislinde Schumacher teilnehmen.

Das kostet 20,00 € pro mitlaufenden Esel und macht total viel Spaß :-) Bilder dazu findet Ihr bei facebook, wenn Ihr "Unterwegs mit Eseln" eingebt. Telefonisch könnt Ihr Gislinde unter 0157-37034 066 oder via E-Mail:  Gislinde-Schumacher@web.de erreichen.

Gerade Kinder lieben die Esel und deshalb ist so eine Wanderung auch als Programmpunkt für einen unvergesslichen Kindergeburtstag ein Highlight.

Gerne könnt Ihr auch ein Picknick für die Stärkung unterwegs, im Kräutercafé dazu buchen. Wir bereiten gerne alles für Euch vor. Ihr könnt es Euch natürlich auch gerne bei uns gemütlich machen und bei einer erfrischenden Kräuterlimonade und einer leckeren Waffel, das Erlebte nachklingen lassen.


Räuchern in der Weihnachtszeit und in den Rauhnächten

Räuchern in der Weihnachtszeit und „zwischen den Jahren“
In unserem Kulturkreis finden Räucherrituale traditionell in der Zeit zwischen dem Heiligen Abend, dem 24.12., und dem Vorabend zum Fest der Heiligen Dreikönige statt. Geräuchert wird abends und „in die Nacht hinein“, weshalb dieser Zeitraum von 12 Tagen „Rau(ch)nächte“ heißt. Mit diesen Ritualen verabschiedet man sich vom alten Jahr, reinigt Haus und Hof, lässt symbolisch Altes los und öffnet sich für das
für das Neue Jahr.

Bei einer Räucherung mit den jeweils passenden Pflanzen begrüßen wir die Monate des neuen Jahres.

 

 

Unter der Leitung von Jasmin Dziemba

Termine:

Treffpunkt: Kräutercafé, Geilenkausener Str. 12, 51545 Waldbröl

Uhrzeit: 18:30 - 20:30 Uhr

Kosten: 27,00 €  je Termin incl. einer Tasse Tee, Skript und einem Glücksbringer für das kommende Jahr.

Anmeldung: über den Button Kontakt oder unter 0175 -79160 73